Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Mittwoch, 11.05.2011
Rümlanger Monster-RZ fertig

Rechenzentrum e-shelter rümlang
Der Markt für mietbare Fläche sowie Stromversorgung und Kühlung in neuen, hochsicheren Rechenzentren ist heiss. Und übernächste Woche kommen weitere 7000 nutzbare Quadratmeter Rechenzentrums-Fläche auf den Markt. Nur schon für die demnächst verfügbare Nettofläche (von Kunden wirklich für Ihre Infrastruktur nutzbare Fläche), dürfte der deutsche RZ-Betreiber e-shelter über 150 Millionen Franken investiert haben. Nächste Woche wird e-shelter seinen Neubau in Rümlang (Foto) einweihen. Würde man die jetzt auf den Markt kommende Fläche mit Servern vollstopfen, so hätten ab übernächster Woche etwa 32'000 Server Platz.
 
Das Hightech-Zentrum wird in Sachen Stromversorgung, Kühlung, Brandschutz und Zugangskontrolle hohe Standards erfüllen. So erfolgt die Stromversorgung aus zwei voneinander unabhängigen Unterwerken mit einer maximalen Leistung von je 30 Megawatt. Das RZ erhielt eine "Platin"-Vorzertifizierung vom US Green Building Council. Die bei der Kühlung der Computer im RZ produzierte Abwärme wird etwa über ein bereits gebautes Fermwärmenetz an benachbarte Gebäude abgegeben.
 
Die ersten Kunden von e-shelter konnten im Februar mit dem Endausbau der von ihnen gemieteten Flächen beginnen. (hc)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features