Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Donnerstag, 05.01.2012
Erneute Fusionsträume um Orange und Sunrise

Apax prüft offenbar Zusammenschluss von Orange mit Sunrise.
 
Die britische Beteiligungsgesellschaft Apax Partners soll einen Zusammenschluss von Orange Schweiz und Sunrise prüfen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur 'Dow Jones' unter Berufung auf eine mit der Situation vertrauten Person. Apax ging kurz vor Weihnachten als Gewinnerin aus dem Bieterverfahren für Orange Schweiz hervor. Ein Zusammenschluss der beiden Schweizer Telcos sei laut der Quelle von 'Dow Jones' immer eine Option gewesen.
 
Sunrise-Besitzer CVC Capital Partners war zwar beim Bieterverfahren nicht dabei, soll aber bereits während dem Verfahren mit dem Apax-Konkurrenten Providence Equity Partners Gespräche über einen möglichen Zusammenschluss geführt haben. Ein solcher Deal würde aber wohl auf Widerstand der Wettbewerskommission stossen, die im April 2010 eine Fusion von Sunrise und Orange abgelehnt hatte. CVC wollte gegenüber der Nachrichtenagentur keine Stellung nehmen. (bt)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features