Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Mittwoch, 08.02.2012
Yahoo-VR neu besetzt

Dass Yahoo am Hungertuch nagt, ist kein Geheimnis. Nun haben sich auch noch vier Verwaltungsrats-Mitglieder entschlossen, ihr Amt niederzulegen. Bei den Personen handelt es sich um den Vorsitzenden VR Roy Bostock sowie um Vyomesh Joshi, Arthur Kern und Gary Wilson. Bis zur nächsten Aktionärsversammlung im Juni, sind sie noch an Yahoo-Bord. Wer die Plätze einnehmen wird, sei noch nicht klar. Es laufen aber Spekulationen, dass Neo-CEO und Carol-Bartz-Nachfolger Scott Thompson das Amt des Vorsitzenden übernehmen wird.
 
Damit wird Yahoo mehr als die Hälfte des Verwaltungsrats mit neuen Köpfen besetzen. Firmengründer Jerry Yang hatte seinen Sitz schon Mitte Januar aufgegeben. In einem Brief an die Aktionäre erklärte Bostock, Yahoo habe den ehemaligen eBay-CEO Maynard Webb Jr. sowie den vormaligen CEO der Meta Group, Alfred Amoroso, an Bord geholt. (hal)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features