Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Donnerstag, 23.02.2012
Die IT der Stadt Zürich erhält ISO-Zertifizierung

Die Organisation und Informatik der Stadt Zürich (OIZ) hat das ISO-Zertifikat für das IT Service-Management erhalten. Die Zertifizierung entspricht laut einer Mitteilung der internationalen Norm ISO/IEC 20000. Ein Hauptaugenmerk wurde dabei unter anderem auf den Kundendienst gelegt.
 
Die Stadtverwaltung soll laut eigenen Angaben neu über eine einheitliche IT-Basis-Infrastruktur und 21'000 standardisierte IT-Büroarbeitsplätze verfügen. Ebenfalls sollen die rund 2'000 Server der Verwaltung, die an über 100 Standorten verteilt sind, zusammengelegt werden – und zwar 2013, wenn die RZs Albis und Hagenholz fertig sind. (lvb)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features