Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Freitag, 17.08.2012
Operieren mit Kinect

Zum fünften Mal wird das Swiss eHealth Summit am 21. und 22. August in Bern statt finden. Das Forum wird bilingual abgehalten mit Simultanübersetzung auf Deutsch oder Französisch, und soll rund 1'200 Besucher und mehr als 50 Firmen anziehen. Als Top-Speaker gilt unter anderem Prof. Dr. med. Christian Lovis, aus dem Universitätskrankenhaus in Genf, der die Konferenz starten wird mit dem Thema "Evidence based health informatics". Anschliessend wird Dr. med. Victor Dubois-Ferrière, auch aus Genf, über "KiOP: Using Kinect in OP theatres" sprechen. Kinect ist eine von Microsoft entwickelte Hardware, vor allem zur Steuerung der Videospielkonsole Xbox 360.
 
Es wird aber nicht nur Vorträge geben, sondern auch Podiumskiskussionen, wie zum Beispiel zum Thema "Wie mobil ist die IT im Schweizer Gesundheitswesen?" mit Prof. Dr. Jürgen Holm als Moderator. Weitere Informationen zum Summit sind hier. (lvb)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features