SuisseID kriegt ein "inoffizielles Anwenderportal"

Für die SuisseID der Post gibt es neu laut einer Mitteilung ein "inoffizielles Anwenderportal". Die von der Post lancierte Plattform ist seit heute online und soll einen umfassenden Einblick in die aktuellen Anwendungen des elektronischen Identitätsausweises bieten. Der vor zwei Jahren lancierte elektronische Ausweis kann mittlerweile bei über 200 Anwendungen genutzt werden.
 
Künftig sollen auf dem Portal Chats mit Experten angeboten und in einem Forum die Möglichkeit zum interaktiven Erfahrungsaustausch geboten werden, erklärt die Post. (mim)