Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Donnerstag, 30.08.2012
Samsungs Windows-8-Breitseite

samsung ativ familie
Samsung eröffnet neue Front auf dem Tablet- und Smartphone-Markt.
 
Samsung ist mit seinen Android-Tablets und -Smartphones, wohl auch trotz der kürzlichen schmerzhaften Niederlage vor Gericht, einer der grössten Konkurrenten von Apple. Neben den Android-Geräten eröffnet Samsung nun sozusagen eine zweite Front und lanciert auch ein volles Tablet- und Smartphone-Lineup mit Windows 8.
 
Samsungs Windows-8-Geräte werden gemeinsam den Familiennamen "Ativ" tragen, wie der koreanische Konzern anlässlich der UE-Messe IFA in Berlin ankündigt. Ativ ist das lateinische Wort Vita rückwärts geschrieben – ob dieser Samsung'sche Geistesblitz die potentiellen Käufer beeindruckt oder eher kalt lässt, sei dahingestellt. Die Geräte selbst könnten aber durchaus Interesse wecken.
 
Die Ativ-Familie beinhaltet zwei Versionen von "Smart PCs" mit Windows 8, ein Tablet mit Windows RT sowie ein Smartphone mit Windows Phone 8. Die Smart-PCs sind eigentlich Tablets mit Multitouch-Bedienung, die durch andockbare Tastaturen zum Notebook werden können. Das Konzept ähnelt also den "Transformer"-Geräten von Asus. Die beiden Versionen Smart PC und Smart PC Pro weisen beide einen 11,6-Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung auf und sind 9,9 respektive 11,9 Millimeter dick. Bei beiden Geräten wird ein "S Pen" mitgeliefert, mit dem man von Hand schreiben oder zeichnen kann. Der von Wacom produzierte S Pen ist nicht einfach ein Stift für kapazitive Touchscreens, der die Finger ersetzt, sondern ein echter Digitizer-Stift. Er ist druckempfindlich und sollte wesentlich genaueres Zeichnen und Schreiben erlauben. Der Smart PC ist mit einem Intel-Atom-Prozessor, der Smart PC Pro mit einem Core i5 ausgestattet. Die Batterielaufzeit soll laut Samsung beim Smart PC bis zu 14 Stunden, beim Pro-Modell bis zu 8 Stunden betragen. Der Lancierungstermin sowie die vorgesehenen Preise für die beiden Smart PCs für den Schweizer Markt sind zurzeit laut Samsung noch nicht bekannt.
 
Das auf einem ARM-Prozessor basierende "Ativ Tab" läuft unter Windows RT und weist ein 10,1-Zoll-Display auf. Dieses Tablet soll im November in der Schweiz erhältlich werden, der vorgesehene Preis ist aber auch bei diesem Gerät noch nicht bekannt.
 
Das mit einem 4,8-Zoll AMOLED-Display ausgerüstete Windows-Phone-8-Smartphone "Ativ S" soll durch den mit 1.5GHz getakteten Dual-Core-Prozessor hohe Leistung bieten. Auch das Ativ S soll im November auf den hiesigen Markt kommen, der Preis wurde noch nicht genannt. (hjm)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features