Cablecom: Eine Million Kunden und 150Mbit/s am Horizont

Meilenstein für den Kabelnetzbetreiber UPC Cablecom: Anfang Dezember konnte der Provider den millionsten Kunden für Internet und Telefonie aufschalten, wie es in einer Mitteilung heisst. Man wachse in diesen beiden Bereichen so schnell wie kein anderes Telekommunikationsunternehmen in der Schweiz, behauptet Cablecom.
 
Cablecom möchte auch im Bezug auf Internet-Speed zulegen. Nachdem QuickLine diese Woche ein 150Mbit/s schnelles Abo ankündigte, zieht der Marktführer nun nach: "Schon bald" werde man die Spitzengeschwindigkeit um 50 Prozent auf neu 150 Mbit/s erhöhen, so der Kabelnetzbetreiber. (mim)