Dailymotion übernimmt welsches Startup

Das französische Videoportal Dailymotion hat das Waadtländer Startup Jilion gekauft. Das junge Unternehmen ist vor vier Jahren von ehemaligen EPFL-Studis gegründet worden. Sie haben einen Cloud-basierten HTML5-Videoplayer namens 'SublimeVideo' entwickelt.
 
Laut einer Medienmitteilung will Dailymotion die Technologie künftig in die eigene Plattform integrieren. Wieviel das französische Videoportal dafür bezahlt hat, ist unbekannt. Es dürfte aber nicht ganz günstig gewesen sein. Denn Jilion hat laut eigenen Angaben seit dem Start vor vier Jahren bereits einige Übernahmeangebote erhalten. (lvb)