Windows Bridge für iOS ist Open Source

Microsoft hat seine erste Version der Windows Bridge für iOS auf Github veröffentlicht, wie Microsoft in einer Medienmitteilung schreibt. Die App dient dem Portieren von iOS-Apps auf Windows. Sie ermöglicht das Programmieren von Windows-Apps in Objective-C und das Importieren von Xcode in Visual Studio 2015. Die erste Windows Bridge für iOS sei eine frühe Version und noch nicht fertig. Die Nutzer sollen sich mit Anregungen in die Weiterentwicklung der Bridge einbringen.
 
Als nächstes kommt Bridge für Android
Zur Zeit in der Testphase mit eingeladenen Nutzern befindet sich die Windows Bridge für Android. Sie soll im Herbst erscheinen. (mik)