M2M-Kommunikation über alle drei Mobilnetze

SolNet und die Lichtensteiner von FL1 haben sich für ein M2M-Angebot zusammengeschlossen und bieten zu Bezugspreisen die Nutzung aller drei Mobilnetze in der Schweiz. Das Angebot gibt es für einzelne SIM-Karten oder SIM-Flotten. Die Netze umliegender Länder sollen auf Wunsch zudem ohne Mehrkosten integrierbar sein. (mik)