iPhone-Bug verspricht mehr Akku

Ewig Akku, davon träumen viele Smartphone-Besitzer, allen voran wohl diejenigen mit iPhones. Und ausgerechnet für diese wird der Traum zur vermeintlichen Wirklichkeit: Denn wer mit seinem iPhone 6S oder iPhone 6S Plus eine Zeitzone überschreitet oder die Uhrzeit manuell ändert, kann Opfer eines Bugs werden, der die Akkuanzeige einfrieren lässt.
 
Apple weiss noch nicht, wodurch das Problem verursacht wird, gibt aber als vorübergehende Lösung den Tipp, ein betroffenes Handy neu zu starten und die Zeiteinstellung auf automatisch zu setzen. (mik)