(Zu) Heisse Surface-Kabel

Microsoft ruft Stromkabel von älteren Surface Pro Tablets zurück.
 
Die Geschichte aufgebracht hat das britische Online Channel-Magazin 'Channelnomics': Microsoft werde eine "riesige Zahl" von Stromkabeln der Tablets der Surface Pro Serie zurückrufen. Grund: Die Kabel können überhitzen, wenn sie sehr eng oder wiederholt gebogen oder eng um etwas herumgewickelt werden.
 
Es geht nur um die Ladekabel der Tablets Surface Pro, Pro 2 und Pro 3, die vor dem Juli 2015 gekauft worden sind. Und es geht auch nur um die Kabel und nicht um den AC-Adapter oder gar die Tablets selbst.
 
Microsoft Schweiz bestätigt, dass man die Stromkabel bei Microsoft kostenlos ersetzen lassen kann. Eine Anleitung (in Englisch) dazu gibt es hier oder bei der Gratis-Nummer 0800 080 333. (hc)