HPE kauft Schweizer Backup-Spezialisten

Hewlett-Packard Enterprise (HPE) hat den Schweizer Softwarehersteller Trilead übernommen. Die in Altdendorf ansässige Firma entwickelt Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen für virtuelle Umgebungen. Dazu gehört etwa VM Explorer, eine Backup-Lösung für VMware und Microsoft Hyper-V.
 
Mit der Übernahme wolle HPE sich weiter im Virtualisierungsbereich fokussieren, zitiert 'CRN' einen HPE-Sprecher. Zum Kaufpreis äussern sich die Unternehmen nicht. Trilead zählt unter anderem Ingram Micro, Accenture oder SAP zu seinen Kunden. (kjo)