Entwicklerkonferenz Voxxed Days erstmals in Zürich

Am Donnerstag, dem 3. März findet im Sihlcity Cinema erstmals eine Zürcher Ausgabe der Entwicklerkonferenz Voxxed Days statt. Die vom Tessiner Unternehmen Exteso organisierte Konferenz ist ein Ableger der internationalen Eventserie Voxxed Days. Die Events sollen jeweils Beiträge von international bekannten Personen und lokalen Experten vereinen.
 
Am 30. April findet in Lugano übrigens auch eine Tessiner Ausgabe statt.
 
In Zürich wird unter anderem Jonas Bonér als Keynote-Speaker das internationale Flair beitragen. Bonér ist Unternehmer, Hacker und CTO von Typesafe und laut den Eventorganisatoren ein weltweit bekannter Java-Programmierer.
 
Das Programm der ganztägigen Konferenz dreht sich um Themen wie Java, Mobilität, Agility, Cloud und Devops und vieles mehr. Der Eintritt kostet 250 Franken. (hjm)