Informatik-Lehre wieder ganz im Zentrum

If you make it, make it big. Vorläufger Hallenplan der Informatik-Berufsmeisterschaften im HB Zürich.
Die Berufsmeisterschaften der Informatik-Lehrlinge im HB Zürich finden auch 2016 massive Unterstützung.
 
Informatik als Berufslehre gewinnt an Popularität. So ist die Informatik-Lehre unterdessen in der Schweiz die am sechstmeisten gewählte Berufsausbildung und steht in der Beliebtheit damit noch vor der Lehre für angehende KöchInnen und PolymechanikerInnen. Dies zeigt ein Blick in die Broschüre "Berufsausbildung in der Schweiz - Fakten und Zahlen 2016".
 
Doch auch die Wirtschaft ist offensichtlich vom Konzept der Informatik-Berufslehre überzeugt. So ist es dem Verband ICT-Berufsbildung erneut gelungen, massive Unterstützung für die Berufsmeisterschaft der Informatik-Lehrlinge zu gewinnen. Sie werden diesen September unter dem Label ICTSkills erneut im Hauptbahnhof Zürich und damit im wohl meist frequentierten Ort der Schweiz ausgetragen.
 
Beide Grossbanken wie auch die SIX Group stehen hinter dem Event ebenso wie die beiden Staatsbetriebe Swisscom und SBB. Zu den Sponsoren gehören auch die drei US-IT-Grössen Google, Cisco und HP Inc. Wie Jörg Aebischer vom Organisator ICT-Berufsbildung sagt, sind noch einige wenige Plätze für Sponsoren und Partner zu haben.
 
An den ICTSkills messen sich einerseits in aller Öffentlichkeit die besten Lehrlinge in den Disziplinen Applikationsentwicklung, Mediamatik, Web Design sowie System- und Netzwerktechnik. Andererseits können Jugendliche und alle anderen Interessierten sich über das Berufsfeld Informatik schlau machen und mit potentiellen Lehrstellen-Anbietern und Schulen reden. Für Schulen gibt es Workshops zu den Themen Berufswahl und Informatik.
 
Die ICTSkills 2016 finden vom 6. bis zum 8. September 2016 in der grossen Halle des Hauptbahnhofs Zürich statt. Mehr Informationen gibt es hier.
 
Viel früher, nämlich schon in zwei Wochen, finden in Zürich die Informatiktage statt. Eine Übersicht zu den vielen Attraktionen des zweitägigen Events gibt es hier. (hc)