Im Reisswolf: Schein-Digitali­sierung

Kolumnist Peter Wolf nervt sich über Onlineschalter und A4-Kartons.
 
Kürzlich benötigte ein Zürcher Amt von mir einen Auszug aus dem Grundbuchamt. Weil im vorhergehenden Satz zwei Mal das Wort "Amt" vorkommt, dürfte man nun vermuten, dass die beiden Ämter auf einem gesicherten Kanal miteinander kommunizieren und ihre Abklärungen selber vornehmen können.
 
Dem ist aber nicht so, es muss der Bürger selber aktiv werden. Zum Glück verfügt das Grundbuchamt meiner Wohngemeinde über einen Onlineschalter. Dort kann man im Selbstservice und ohne Anstehen sowie auch ausserhalb der Schalteröffnungszeiten unter Eingabe vieler Kreuzchen und Informationen so ein Dokument bestellen. Ohne dass ein menschlicher Kontakt nötig ist.
 
Der ist dann aber doch noch vonnöten, weil jemand vom Grundbuchamt mich anrufen muss, um zu fragen, wofür ich das Dokument denn überhaupt benötige. Mein Verwendungszweck liess sich nämlich im Onlineformular nicht ankreuzen.
 
Ziemlich schnell bekam ich ein Pdf per Mail und einen Tag darauf das Dokument per Post. Weil das andere Amt den Auszug im Original verlangte und die Sache eilte, ging ich also persönlich am Schalter vorbei, damit nicht der Weiterversand auf dem Postweg weitere Verzögerungen verursacht. Nun besteht der Grundbuchauszug aus einem festen Papier mit Prägestempel, das in einen umgeklappten blauen Halbkarton eingeheftet ist, was die Sache ziemlich sperrig macht, weswegen man zum Versand im A4-Couvert noch einen Karton in A4-Grösse beilegte.
 
Der Schalterbeamte erkannte dann auf den ersten Blick, dass ihr Scanservice dieses sperrige Original gar nicht verarbeiten könne, weswegen er nun eine Kopie davon anfertigen und mir das Original wieder mitgeben müsse. (Peter Wolf)
 
Peter Wolf (51) beschäftigt sich seit seiner Kindheit mit Technik. Zuerst eher mechanisch durch Aufschrauben und Nachschauen, später vermehrt auch mit elektronischen Produkten und mit Services. Seit 1985 war er immer wieder mal bei Ringier beschäftigt, zuletzt als Trend Scout und Social Media Evangelist. Heute arbeitet er als Research Analyst bei e-foresight im Swisscom-Geschäftsbereich Banking und als Kolumnist und App-Tester für diverse Publikationen - unter anderem für inside-it.ch.