Appway lanciert Interface mit Chatbot

Der Zürcher Software-Hersteller Appway macht Software für den Bau von Interfaces und die Abbildung von Prozessen, die typischerweise in der Finanzindustrie Anwender findet. Heute Morgen stellte Appway-Chef Hanspeter Wolf und sein Team an einer sehr gut besuchten Kundenkonferenz die nächste Generation der Produktefamilie, Appway 7, vor. Die für uns eindrücklichste Neuerung sind so genannte "Conversational Interfaces."
 
Ab dem ersten Quartal 2017 wird man mit Appway nicht nur typische Webformulare, zum Beispiel für die Eröffnung von Bankkonten, bauen können. Neu wird man mit Appway auch "Conversational Interfaces" einsetzen können. Der Kunde interagiert dann entweder mit einem Chatbot in gesprochener Sprache. Später (ab dem zweiten Quartal 2017) können die Interfaces auch über einige der enorm verbreiteten Messenger-Apps, zum Beispiel den Messenger von Facebook, angesprochen werden. (hc)