Riesige Störung: Post down und Postfinance down (Update 2)

Down seit mindestens 10 Uhr: Post und Postfinance-IT-Dienste.
Was inside-it.ch darüber weiss. Und was noch unklar ist.
 
"Grössere Netzwerkstörung" steht bei post.ch aktuell auf der Website. Konkret heisst dies: Die Post-IT ist down und Postfinance ist ebenfalls down.
 
Und dies seit mindestens zehn Uhr heute morgen, weiss inside-it.ch. Simplere IT-Online-Dienste wie die Website post.ch seien verfügbar sagt Post-Sprecherin Lea Wertheimer auf Anfrage von inside-it.ch. Allerdings nur eingeschränkt und heute morgen war auch die Postfinance-Website insgesamt instabil.
 
Down sind aktuell (13.00 Uhr) immer noch alle Login-Dienste wie beispielsweise das E-Banking. Wertheimer bestätigt, dass die Zahlung mit Postcard-Karten schweizweit nur eingeschränkt möglich sei. Wir haben zudem Meldungen, dass auch Postomaten seit dem späteren Vormittag nicht mehr funktionieren.
 
"Wir kennen die Ursache noch nicht. Die Post arbeitet mit Hochdruck an der Behebung der Störung und informiert weiter", so die Post-Sprecherin. Aber wieso ist eigentlich auch Postfinance down? "Wir hängen am selben Netz", sagt Postfinance-Sprecher Johannes Möri. Zu den möglichen Ursachen und für weitere Informationen verweist er auf die Post.
 
Laut unbestätigten Gerüchten ist ein Core-Server der Post getaucht, ausserdem scheinen Postangestellte zumindest zeitweise nur noch via Skype telefonieren zu können und einige schreiben wieder auf Papier. Zeitweise war Twitter der einzige Kommunikationskanal, den die Post noch nutzen konnte.
 
Für Updates wird entsprechend auf Twitter verwiesen.
 
Update (15.45 Uhr): "Post-Onlinedienste mehrheitlich wieder erreichbar. Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns" meldet sich die Post per Tweet.
 
Update 2 (17.30 Uhr): "Für E-Finance sind noch weitergehende Tests nötig - wir öffnen das System wieder, sobald es stabil läuft", meldet Postfinance. Und "mittlerweile sind Kartenzahlungen und Bargeldbezüge wieder mehrheitlich möglich", so ein zweiter Tweet. (Marcel Gamma)