Microsoft kauft sich Cloud-Startup Cloudyn

Microsoft übernimmt das Startup Cloudyn. Das israelische Jungunternehmen ist auf Cloudverwaltung spezialisiert. Man wolle mit der Übernahme seinen Azure-Kunden eine verbesserte Kosten-Übersicht und -Kontrolle ermöglichen, schreibt Microsoft in einem Blogeintrag.
 
Für die Akquisition sollen zwischen 50 und 70 Millionen Dollar fliessen, berichtet die israelische Business-Zeitung 'Calcalist'. (ts)