Städtische EWs gründen Blockchain-Allianz

Sechs Schweizer Stadtwerke bilden eine Allianz zum Thema Blockchain. Mit dabei sind die Service Industriels von Lausanne und Genf, die IWB Basel, Energie Wasser Bern, IBAarau und die St. Galler Stadtwerke. Sie wollen Stadtwerke-spezifische, auf einer Blockchain und Smart Contracts aufbauende Anwendungen entwickeln. Infrastruktur wird die Blockchain sein, die zur Zeit von der Zuger Energy Web Foundation aufgebaut wird.
 
Schon nächstes Jahr wollen die Partnter konkrete Blockchain-Anwendungen im Energiesektor identifiziert und Pilotanwendungen realisiert haben. (hc)