UBS sucht einen CTO

Die Stelle eines globalen Chief Technology Officer (CTO) Finance & Risk Technology der UBS ist vakant. Dies zeigt eine Stellenausschreibung auf LinkedIn.
 
Der künftige CTO hat zwei, drei interessante Aufgaben vor sich: So ist eine weltumspannende Technologie-Strategie und eine entsprechende Roadmap neu zu definieren und agiler will die UBS in diesem Bereich auch werden. Der Neue solle die Chancen für Agile und DevOps-Instrumente ausloten, heisst es in der Ausschreibung.
 
Neben den fachlichen Ansprüchen – Big Data- und Cloud-Erfahrungen –, die ein Bewerber erfüllen muss, weist UBS an prominenter Stelle explizit darauf hin, der Stelleninhaber müsse ehrlich, verlässlich und sehr integer sein.
 
Finance & Risk Technology ist eine globale Organisationseinheit von UBS, aber hat bedeutende Standorte insbesondere in New York, Zürich, London und Indien. (mag)
 
In eigener Sache: Natürlich kann man CTO-Jobs auch bei unserem Partner ictjobs.ch ausschreiben.