TCS holt sich Outsourcing-Deal über 2,25 Milliarden Dollar

Tata Consultancy Services (TCS) habe den grössten je abgeschlossenen Outsourcing-Deal einer indischen IT-Firma an Land gezogen. TCS werde für 2,25 Milliarden Dollar Dienstleistungen für den englischen Medienkonzern Nielsen erbringen, schreibt die 'Times of India'.
 
Es handelt sich um eine Vertragsverlängerung, die bis Ende 2025 eine Mindestabnahmemenge von IT-Dienstleistungen in der Höhe der 2,25 Milliarden Dollar vorsieht. Nielsen hatte bereits 2008 einen Vertrag mit TCS abgeschlossen. (ts)