SIX stattet Titlisbahnen mit Alipay aus

Der Finanzdienstleister SIX hat die Titlis Bergbahnen mit der chinesischen Zahlungsplattform Alipay ausgestattet. Seit Mitte Januar 2018 sei es möglich, beim Bergbahnunternehmen mit Alipay zu bezahlen, teilt SIX mit.
 
Jährlich würden über 100'000 Gäste aus China den Titlis besuchen. Daher sei eine aktive Marktbearbeitung und das Angebot einer in China breit akzeptierten Zahlungslösung eine Voraussetzung für den Erfolg, lässt sich Peter Reinle, der stellvertretende Chef der Bahnen, in der Mitteilung zitieren.
 
Die mobile Payment Lösung Alipay zähle über 520 Millionen aktive Nutzer in China. (sda/kjo)