SAP Schweiz ernennt erstmals einen CTO

René Fitterer wurde zum CTO von SAP Schweiz ernannt.
Die Schweizer Niederlassung der deutschen Softwareschmiede SAP ernennt erstmals einen Chief Technology Officer. Besetzt wird die Stelle mit René Fitterer, der bereits seit 2010 für SAP arbeitet.
 
Fitterer habe in den letzten Jahren massgeblich zum Wachstum von SAP in der Schweiz beigetragen. Nun soll der 36-Jährige die Kunden dabei unterstützen, Innovationen voranzutreiben und auch das eigene Unternehmen in der Digitalisierung weiterbringen, schreibt der ERP-Anbieter.
 
Der promovierte Wirtschaftsinformatiker eigne sich, "um als CTO die Brücke zwischen Betriebswirtschaft und Informatik zu schlagen und sowohl unsere Kunden als auch unsere Organisation in der Digitalisierung weiterzubringen", so COO Michael Locher-Tjoa. (kjo)