Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Mittwoch, 08.03.2006
Göldi und Hogenkamp lancieren Cebit-Blog

"Wenn es für das Wort "Gadget" schon keine adäquate deutsche Übersetzung gibt, so braucht es wenigstens einen dem schnellen Thema gewachsenen deutschsprachigen Blog", finden Andreas Göldi (Ex-Namics-Chef in Kreativitätspause) und Peter Hogenkamp (Usability-Guru). Gesagt getan: Unter neuerdings.com berichten die beiden ab Morgen live von der Hannoveraner Mega-IT-Messe Cebit.
 
Sie versprechen einen "unverstellten Blick" und berichten täglich "über Handys, PDAs, mobile Computing, Digitalkameras, Home Entertainment und alles, was das Herz des Gadget-Lovers höher schlagen lässt."
 
Tägliche Berichterstattung auch auf inside-it.ch
Wenn zwei Schweizer Gurus wie Hogenkamp und Göldi live von der Cebit berichten, so wollen wir uns auch nicht lumpen lassen. Gadget-Kritik wird es bei uns zwar eher wenig geben (das überlassen wir gerne den oben erwähnten Herren sowie Peter Wolf). Unser Korrespondent Thomas Mironiuk wird sich täglich gegen Abend mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse im Umfeld von Business-IT von der Cebit melden. (Christoph Hugenschmidt)
 
Übrigens, liebe Blogger: deutsche Sprache ist eine schwierige Sache - deshalb gibt es mehr oder weniger gut bezahlte, mehr oder weniger gewiefte Profis mit der Berufsbezeichnung "Journalist". Solche würden sagen: -"schnelles Thema"? Zeichne!
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features