8 Millionen für Schweizer Edtech-Scale-up Avallain

14. Dezember 2022, 13:07
  • innovation
  • finanzierung
  • Avallain
  • Round2 Capital
image
Avallain Gründer Ursula Suter (vordere Reihe, 4. von links) und Ignatz Heinz (vordere Reihe, 1. von links) mit dem Avallain Leadership Team. Foto: zVg

Round2 Capital investiert ein weiteres Mal in das Schweizer Scale-up Avallain. Mit dem frischen Kapital will man unter anderem neue Märkte erschliessen.

In einer zweiten Wachstumsfinanzierung konnte sich die Firma Avallain, Schweizer Anbieter für E-Learning- und EdTech-Lösungen, 8 Millionen Franken sichern. Hauptinvestor ist der in Wien ansässige Investmentfonds Round2 Capital. Dabei bestimmen die Gründer Ursula Suter und Ignatz Heinz die Geschicke der Firma weiterhin als Hauptaktionäre, so eine Mitteilung. Auch in dieser Finanzierungsrunde fungierte i5invest als Berater von Avallain.
"Wir freuen uns, dass die Beteiligung eines Wachstumspartners mit einer zu uns passenden Philosophie ausgeweitet wird. Bei dieser Deal-Struktur mit Round2 Capital behalten die Gründer die Kontrolle über das Unternehmen und erhalten ausreichend Potenzial für das nächste Kapitel", so Ursula Suter, Co-Founder von Avallain.
Das in 2002 gegründete Unternehmen verfolge die Mission "das menschliche Potenzial durch innovative, technologiegestützte Bildung freizusetzen" und "ermöglicht Unternehmen und Organisationen, interaktive E-Learning-Lösungen zu erstellen und zu betreiben". Avallain ist in über 5 Kontinenten vertreten und beschäftigt ein Team von 87 Mitarbeitenden, heisst auf der Unternehmenswebsite.
Mit dem frischen Geld wolle man Produktinnovation für Kunden schneller einführen, das Wachstum in bestehenden Märkten fördern und auch neue Märkte erschliessen. Zudem will das Schweizer Scale-up seine Partnerschaften und sein Ökosystem weiter ausbauen.

Loading

Mehr zum Thema

image

ChatGPT: OpenAI entwickelt KI, um eigene KI zu entlarven

Die Firma hat ein neues Tool auf den Markt gebracht, das erkennen soll, ob ein Text von einem Menschen oder einer KI geschrieben wurde.

publiziert am 1.2.2023
image

Hunderte Software-Entwickler sollen ChatGPT trainieren

Wird einfaches Codeschreiben bald obsolet? OpenAI und Microsoft möchten ChatGPT beibringen, beim Schreiben von Code wie ein Mensch vorzugehen.

publiziert am 31.1.2023
image

Zurich investiert erneut in kanadische Cyberversicherung

Boxx Insurance hat unter der Leitung von Zurich in einer Serie-B-Finanzierung 14,4 Millionen US-Dollar gesammelt.

publiziert am 31.1.2023
image

Steht das Vorzeige-Startup Ava vor dem Aus?

Die ehemalige Ava-Chefin Lea von Bidder hat den neuen Eigentümer betrieben. Der Chef von Femtec Health reagiert mit Drohungen.

publiziert am 30.1.2023