Aarau ernennt neuen Leiter Informatik

21. Februar 2022, 15:40
  • people & jobs
  • verwaltung
  • schweiz
  • sesselwechsel
image
Marco Andreoli wird neu für die Informatik der Stadt zuständig sein. Foto: Stadt Aarau

Marco Andreoli wurde zum neuen Abteilungsleiter Finanzen und Informatik gewählt. Er tritt seine neue Stelle nach dem Nationalfeiertag an.

Der Aarauer Stadtrat hat Marco Andreoli zum Abteilungsleiter Finanzen und Informatik ernannt. Der 46-Jährige wird seine neue 100%-Stelle per 1. August 2022 antreten. Gemäss einer Mitteilung der Stadt ist er aktuell für die Sektion Finanzen zuständig und nimmt gleichzeitig auch die Stellvertretung der Abteilungs­leitung Finanzen und Informatik wahr.
Andreoli bringe viel Fachwissen und berufliche Erfahrung mit. So sei er seit 2008 bei der Stadt Aarau angestellt und habe unter anderen eine höhere Ausbildung im Bereich Öffentliches Gemeinwesen absolviert, so die Mitteilung weiter. Sein Amt wird er von Madeleine Schweizer übernehmen. Sie war zuvor über 23 Jahre für die Leitung der Sektion zuständig.

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

In Glarus wird Pierre Rohr Chef der neu geschaffenen IT-Hauptabteilung

Ab 2023 amtet der bisherige Leiter der kantonalen IT-Dienste auch als Chef der dann integrierten Gemeinde-IT-Firma Glarus hoch3.

publiziert am 23.9.2022
image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022