Alinto übernimmt Waadtländer Mail-Spezialisten Fastnet

28. September 2022, 09:49
image
Foto: Keny Eliason / Unsplash

Das französische Unternehmen will mit dem Kauf seine Schweizer Präsenz ausbauen. Fokussiert werden soll auf sichere E-Mail-Kommunikation.

Die Alinto Group übernimmt die 1995 gegründete Firma Fastnet mit Sitz in Saint-Sulpice (VD). Damit integriert die französische Gruppe auch die von Fastnet entwickelte Antispam-Lösung Mailcleaner in ihr Angebot, heisst es in einer Mitteilung. Als Anbieter eines Open-Source-Mailservers (SOGomail) werde Alinto mit dem Produkt Mailcleaner auch eine vollständige Open-Source-Mail-Suite für Unternehmen bereitstellen können.
Alinto ist auf Lösungen und Dienstleistungen rund um E-Mail fokussiert und hatte 2016 in der Schweiz bereits das auf E-Mail-Filterung spezialisierte Unternehmen Apexis aus Winterthur und dessen Produkt Cleanmail übernommen.
Mittlerweile betreibe Alinto hierzulande 4 Rechenzentren im Wallis, in der Waadt, in Neuenburg sowie in Zürich und verfüge über "ein multidisziplinäres und mehrsprachiges Team", heisst es in der Mitteilung. Mit dem Zukauf von Fastnet wolle man "die Präsenz in der Schweiz dank der neuen Niederlassung in der Romandie konsolidieren und ein breiteres Spektrum an Unternehmensgrössen abdecken". Olivier Bourgeois, Gründer und Geschäftsführer von Fastnet, werde zum CTO der Alinto Group ernannt.

Loading

Mehr zum Thema

image

Green schliesst Refinanzierung über 480 Millionen Franken ab

Mit dem eingenommenen Kapital soll vor allem in den Ausbau der Infrastruktur investiert werden. Damit will der Provider seine Marktposition stärken.

publiziert am 1.12.2022
image

Ti&m holt Avaloq-Mann als Sales-Chef

Peter Knapp wird im März 2023 die Sales-Leitung beim IT-Dienst­leister übernehmen. Als langjähriger Avaloq-Manager kennt er die Schweizer Finanz- und Bankenbranche.

publiziert am 1.12.2022
image

Hürlimann Informatik spannt mit Ategra zusammen

Hürlimann nimmt die Gever-Plattform Egeko von Ategra in sein Portfolio auf.

publiziert am 1.12.2022
image

Halbleiter-Umsätze werden sinken

Gartner prognostiziert einen Rückgang im Halbleiter-Markt. Die wirtschaftlichen Herausforderungen und die geschwächte Nachfrage würden sich negativ auswirken.

publiziert am 30.11.2022