Amagno ernennt Vertriebsleiter für die Schweiz

15. Dezember 2022, 15:01
  • people & jobs
  • sesselwechsel
  • Amagno
  • Isaac
  • dms
image
Jan-Hauke Reents ist seit 2014 bei Amagno tätig.

Jan-Hauke Reents gehört zu den Mitarbeitern der ersten Stunde beim deutschen ECM-Anbieter. Nächstes Jahr löst er Michael Tobler ab.

Seit einigen Jahren ist der deutsche ECM-Anbieter Amagno zusammen mit dem Vertriebspartner Isaac in der Schweiz aktiv. Bislang amtete hierzulande Michael Tobler als Verkaufsberater, der sich eine private Auszeit gönnen wolle, teilt das Unternehmen mit. Per Anfang 2023 werde Jan-Hauke Reents die Verantwortung für den Amagno-Vertrieb bei Isaac übernehmen.
"Mein Vorgänger Michael Tobler hat für Amagno den Start in der Schweiz äusserst engagiert lanciert und konnte spannende, zufriedene Referenzkunden aus verschiedensten Branchen begleiten", so Reents in der Mitteilung. Diesen Weg wolle er weitergehen.
Der neue Vertriebsverantwortliche komme ursprünglich aus dem Finanzbereich und bringe IT-Know-how mit, heisst es. Laut der Mitteilung gehört er zu einem der ersten Amagno-Mitarbeitenden. In den vergangenen Jahren habe er Sales Manager massgeblich zum Erfolg des Unternehemns beigetragen, schreibt der Anbieter.
Amagno wurde 2012 gegründet und beschäftigt derzeit 40 Mitarbeitende. Bei Isaac Schweiz handelt es sich um die Generalvertretung für den deutschen Anbieter.

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023