Open Data im Gesundheitswesen

Am 28. und 29. September 2012 finden die make.opendata.ch-Hackdays statt. Der Verein Opendata.ch organisiert das Treffen halbjährlich - dieses Mal zeitgleich in Basel im Unternehmen Mitte und in Genf an der Kunst und Design Universität mit dem Thema "Gesundheit". Eingeladen sind alle, die sich auf irgendeine Weise für das Thema Gesundheit interessieren. Die fünften Schweizer Open Data Hackdays werden am Freitag 9 Uhr starten und am Samstag 16 Uhr die Resultate präsentieren. Weitere Informationen finden Sie hier. (lvb)