Business Software Alliance streicht das Business

Nach 24 Jahren ändert die Business Software Alliance den Namen in "BSA, The Software Alliance". Die Veränderung des Namens und des Logos soll die Veränderung der Software-Branche aufzeigen. Laut BSA-CEO Robert Holleyman konzentrierte sich die Branche früher, als die Alliance gegründet wurde, hauptsächlich darauf, Tools für Unternehmen herzustellen. Mittlerweile sei Software in allen Lebensbereichen anzutreffen. Ausserdem engagiere sich The Software Alliance vermehrt für die Antipiraterie-Initiativen. (lvb)