Samsung stellt sich in der Schweiz neu auf

Die Schweizer Ländergesellschaft von Samsung wird reorganisiert. Wie das Unternehmen mitteilt, werden die internen Verantwortlichkeiten neu aufgeteilt. Zusätzlich schafft Samsung die Sparte Business Development und konsolidiert den Marketing-Bereich.
 
Dario Casari übergibt die Leitung des Bereichs IT & Mobile (IM) an den langjährigen IM Sales Head Fabrizio Camardella. Für die operative Leitung bleibt Casari verantwortlich. Auch seine Rolle als Sales Director behält er gemäss Mitteilung.
 
Die neue Sparte Business Development wird von Thomas Spichtig als Head of Business Development geleitet. Die Marketing-Teams werden zusammengefasst und unter die Verantwortung von Toni Koller als Head of Corporate Marketing gestellt. Zu seinem Bereich gehören neben den Bereichen Marketing-Communications und Content-Marketing neu auch das Retail-Marketing.
 
Unverändert, so die Mitteilung, wird das Samsung-IT-Geschäft von Daniel Périsset, Head of B2B, geführt. (kjo)