Flughafen Zürich will neues "Container"-Rechenzentrum

Bereits Mitte August will der Flughafen Zürich mit dem Aufbau eines Rechenzentrums (RZ) beginnen. Es handelt sich laut der Ausschreibung um ein RZ in Fertigbauweise. Konkret läuft das Projekt denn auch unter dem Namen "Grosscontainer".
 
Beschafft werden soll ein vollständiges TIER-3-RZ. Erwartet werden die Konstruktion in Fertigbauweise, die Rede ist von Modulbau, sowie die Lieferung und der Aufbau am bereits definierten Standort des Flughafens. Hinzu kommen die Inbetriebnahme, Abnahme, Schulung und Übergabe des RZs für den künftigen Betrieb durch die Fachabteilungen vom Flughafen Zürich. (vri)