Poll: "Netzneutralität ist für US-Wähler ein zentrales Thema"

Wer das Thema Netzneutralität für ein marginales Spezialgebiet für Geeks, Nerds und linke Millenials hielt, muss zumindest in USA umdenken: Netzneutralität könnte nämlich gerade in umstrittenen Wahlkreisen wesentlich dazu beitragen, dass Republikaner bei den November-Wahlen abgewählt werden.
 
Dies besagt zumindest ein neuer Poll, wie die Investigativ-Newsplattform 'The Intercept' berichtet. Und dieser Poll wurde von einer Firma durchgeführt, welche unter anderem US-Vizepräsident Mike Pence und weiteren Top-Republikanern nahestehen soll. Die Umfrage wurde gesponsert von Unterstützern der Netzneutralität.
 
Die Resulte sind doch einigermassen verblüffend.
 
Zum einen befürworten zwischen 64 und 74 Prozent der Befragten in den vier umstrittenen Wahlkreisen die Netzneutralität, welche soeben abgeschafft wurde.
 
Zum zweiten scheint diese für die Wähler gleichwohl ein zentrales Thema zu sein. So lautete eine weitere Frage: "Wie wichtig wird ein Thema wie die Netzneutralität sein, um Ihre endgültige Entscheidung zu treffen, für wen Sie bei der Wahl in den Kongress im November stimmen?"
 
56 Prozent der parteiunabhängigen und unentschlossenen Wähler sagten, Netzneutralität sei ein "sehr wichtiger" oder "wichtiger" Faktor, nur 35 Prozent hielten das Thema für nicht wichtig oder völlig irrelevant.
 
Stimmt das Meinungsbild, so könnte es den republikanischen Kandidaten schaden, dass sie bislang grossmehrheitlich die Abschaffung der Netzneutralität unterstützen. Diese wurde von der zuständigen Behörde unter einem Trump-nahen Chef unter grossen Protesten von Internet-Aktivisten und Online-Firmen kürzlich abgeschafft. Unter den nun Befragten finden sich viele Trump-Anhänger: Die Resultate zeigen, dass 46 Prozent der Befragten Trump unterstützen.
 
Nun sind Meinungsumfragen auch in den USA in Verruf geraten, aber es leuchtet ein, dass parteiübergreifende Tech-Themen aus dem Wähleralltag ein politischer Faktor sein können. So laufen auch
https://www.inside-it.ch/articles/51584--in der Schweiz Diskussionen--, ob Netzneutralität gesetzlich verankert werden soll. (mag)