Preisanpassungen bei "IT rockt!"

Der Verein IT St. Gallen, Träger der Initiative "IT St. Gallen rockt!", hat an seiner zweiten ausserordentlichen Mitgliederversammlung eine Anpassung der Mitgliederbeiträge für das Jahr 2019 vorgenommen.
 
Unter anderem will der Verein auch vermehrt kleinere Firmen als Mitglieder anlocken. Neu gibt es mehr Stufen und etwas billigere "Einsteigerpakete". Wie bisher kostet ein Basispaket für Firmen mit ein bis drei Mitarbeitenden 1000 Franken. Während das nächstgrössere Paket bisher 5000 Franken kostete, kommt nächstes Jahr neu eine zweite Stufe für Firmen mit vier bis 19 Mitarbeitenden hinzu, die 2500 Franken im Jahr kostet. Für Firmen ab 20 Mitarbeitenden gibt es neu Pakete für 4000, 8000 oder 24'000 Franken. Bisher kosteten die grossen Pakete 10'000 und 30'000 Franken.
 
Die Mitglieder des Vereins haben die Preisänderungen einstimmig angenommen. (hjm)
 
Interessenbindung: Wir sind Medienpartner der Initiative "IT rockt!".