ISO lanciert inter­natio­nalen Standard für IoT-Systeme

Die Internationale Organisation für Normung (ISO) hat eine Norm für IoT-Systeme veröffentlicht. Damit wolle man helfen, diese nahtlos, sicherer und widerstandsfähiger zu machen, schreibt die Organisation in einer Mitteilung. Die Norm ISO/IEC 30141 solle dazu einen gemeinsamen Rahmen für das Design und die Entwicklung von IoT-Anwendungen bieten. (ts)