Kostenloses Linux-Know-how online

Das Linux Professional Institute (LPI) hat eine Online-Plattform lanciert, auf der es Lehrmittel für seine Linux-Zertifizierungen kostenlos zugänglich macht. Das Ziel sei es, alle dem Institut bekannten Lehrmittel an einem Ort zu zentralisieren und so leicht auffindbar zu machen, so das LPI.
 
Das Institut ist eine Non-Profit-Organisation und nach eigenen Angaben die weltweit grösste herstellerunabhängige Organisation die Linux-Zertifizierungen für IT-Professionals anbietet. Diese reichen von "Essentials" über "Certified Linux Administrator" bis zu "Linux Enterprise Professional Virtualization and High Availability". Die Absolvierung eines Examens kostet 110 Dollar (Essentials) oder 200 Dollar (alle anderen). (hjm)