Axa verstärkt sein Cyber-Team

12. Januar 2023, 10:30
  • people & jobs
  • sesselwechsel
  • cybercrime
  • axa
image
Sylvie Verdier arbeitet neu für den Axa-Konzern. Foto: zVg

Der Versicherer holt Sylvie Verdier, um den Bereich Cyber-Versicherungen weiter auszubauen.

Axa XL Insurance, eine US-Tochter der Axa-Versicherung, hat Sylvie Verdier als "Senior Underwriter Financial Lines / Cyber" für das Schweizer-Geschäft verpflichtet, wie das Unternehmen mitteilt. Sie soll demnach die "strategische und profitable Entwicklung vor allem im Bereich Cyber vorantreiben".
Verdier stösst von Chubb Insurance zur Axa, wo sie seit 2020 als Cyber Practice Lead amtete. Zuvor war sie in verschiedenen Rollen mit lokaler und internationaler Verantwortung im Cyber- und Financial-Lines-Bereich bei AXIS Capital und Zurich Insurance tätig.
Hendrik Jauer, Head of Financial Lines Switzerland bei Axa XL, sagt: "Wir konstatieren eine weiterhin steigende Nachfrage nach Cyber-Versicherungslösungen." Unternehmen verschiedenster Branchen und Industriesparten seien auf der Suche nach einem verlässlichen Partner zur Deckung ihrer zunehmend komplexeren Technologie-Risiken.
Cyberversicherungen sind definitiv ein Thema. So will der britische Versicherer Beazley künftig mit Katastrophenanleihen für Cyberbedrohungen eine Absicherung für grössere Versicherungsfälle schaffen. Und Anfang Jahr sagte Mario Greco, CEO von Zurich Insurance in einem Interview, dass Cyberangriffe in Zukunft wohl "unversicherbar" werden. Dem Vernehmen nach meinte er damit aber vor allem Angriffe auf kritische Infrastrukturen und nicht jene auf KMU.

Loading

Mehr zum Thema

image

CIO Laura Barrowman verlässt Credit Suisse

28 Jahre war Barrowman in verschiedenen IT-Funktionen bei der Grossbank. Die Nachfolge ist noch nicht bekannt.

publiziert am 1.2.2023
image

Hausmitteilung: Tina Wurmbrand ist unsere neue Key-Account-Managerin

Tina Wurmbrand ist ab sofort neue Key Account Managerin bei der Winsider AG, welche die Online-Medien Inside IT, Konsider und Medinside herausgibt.

publiziert am 1.2.2023
image

Darkweb-Salärstudie: Das sind die Löhne der Cyberkriminellen

Für gefragte Malware-Entwickler gibt es Top-Löhne. Das Durchschnittsgehalt ist aber vergleichsweise bescheiden.

publiziert am 1.2.2023
image

Allocare beruft neuen Tech-Chef

Marco Röösli ist seit Jahresbeginn als CTO beim Softwareentwickler mit an Bord. Er soll die Produkte für die Bereiche Asset und Wealth Management weiterentwickeln.

publiziert am 1.2.2023