BAZG investiert in Datenschutz

28. November 2023 um 13:35
  • people & jobs
  • ARbeitsmarkt
  • datenschutz
  • bund
  • bazg
image
Foto: zVg

Das Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) sucht in einer Stellenausschreibung eine Person, die sich um Datenschutz und Audits kümmert. Konkrete Fragen dazu will die Behörde lieber nicht beantworten.

"Ihre Erfahrung im Bereich Datenschutz mit hoher IT-Affinität ist gefragt!", heisst es in einem Stelleninserat des Bundesamts für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG). Die Behörde sucht eine Datenschutzbeauftragte oder einen Datenschutzbeauftragten.
Die gesuchte Person würde "in sämtlichen Geschäftsbereichen die Weiterentwicklung und operative Sicherstellung des Datenschutzes unterstützen und das Einhalten der Vorschriften zur Datenbearbeitung kontrollieren, heisst es weiter.

Datenschutz-Audits und Schulungskonzepte

Zu den Aufgaben zählen unter anderem die Durchführung von internen Datenschutz-Audits sowie -Kontrollen, die Erarbeitung von Anleitungen, Weisungen und Schulungskonzepten und die Beratung der Direktion des BAZG.
Auf die Fragen, ob es sich um eine neue Stelle oder eine Nachfolgelösung handle oder ob die Stellenbesetzung einen Zusammenhang mit den Cyberangriffen auf Xplain oder Concevis zu tun habe, geht die Behörde nicht ein. Ebensowenig will sie beantworten, ob es zum Stellenprofil gehört, Security-Audits bei externen Dienstleistern durchzuführen.

"Im Hinblick auf das neue Datenschutzgesetz"

Sprecher David Venetz schreibt stattdessen, dass die Relevanz und die politische Tragweite von Datenschutzfragen in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen habe, "insbesondere auch im Hinblick auf das neue Datenschutzgesetz". Aus diesem Grund müssten "alle Akteure, die mit der Datenbearbeitung zu tun haben, ihre Teams und ihr Wissen weiter ausbauen, um sicherzustellen, dass die Prozesse den gesetzlichen Anforderungen entsprechen".
"Es erwartet Sie eine im Umbruch stehende Organisation mit hohen Ansprüchen an Ihre gestalterischen Fähigkeiten und Ihre Innovationskraft", schreibt das Amt in der Stellenausschreibung. Laut Venetz soll sie "innerhalb der üblichen Funktionsantrittsfristen" besetzt werden.

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Economy Award 2024: Nominationsphase gestartet

Ab sofort können Interessierte ihre Projekte für fünf Awards einreichen. Ausserdem können Persönlichkeiten für den "The Pascal"-Award nominiert werden.

publiziert am 1.3.2024
image

Breach von Easypark könnte 21 Millionen Datensätze umfassen

Nach dem Angriff auf den auch in der Schweiz aktiven Park-App-Anbieter verkauft ein Hacker ein grosses Datenpaket. Es soll auch Kreditkarten- und IBAN-Details enthalten.

publiziert am 29.2.2024
image

T-Systems hat erstmals eine CTO

Die langjährige Accenture-Managerin Christine Knackfuss-Nikolic wechselt in die Geschäftsleitung von T-Systems.

publiziert am 29.2.2024
image

ICT-Berufsbildung sucht die besten Lehrbetriebe

Der Verband startet die Bewerbung für seine jährlichen Awards. Die Auszeichnung ehrt das Engagement für den ICT-Berufsnachwuchs.

publiziert am 29.2.2024