Cyberangriff ist das ICT-Wort des Jahres

21. Dezember 2022, 11:09
  • security
  • rückblick
image
Foto: Florian Schmetz / Unsplash

Unsere Leserinnen und Leser haben abgestimmt und das Wort des Jahres gekürt.

In den vergangenen Jahren haben wir Sie nach inhaltslosen Begriffen, Modewörtern, Hypes, und Ausreden für nicht existente Definitionen gefragt und so die ICT-Unwörter für die Jahre 2020 und 2021 bestimmt.
Dieses Jahr aber wollten wir wissen, welche Wörter aus der ICT-Welt das Jahr im positiven Sinne geprägt haben. Was lässt auf bessere Zeiten, einfacheres Arbeiten oder mehr Business hoffen? Wobei handelt es sich um einen tatsächlichen und wichtigen Trend und nicht nur um einen Hype?
Über 100 Leserinnen und Leser haben in den vergangenen Wochen abgestimmt und mit deutlichem Vorsprung "Cyberangriff" zum ICT-Wort des Jahres gewählt – vor Supply Chain und Cloud. Während ersteres knapp die Hälfte der Stimmen erhielt, wählten 23% "Cloud" und 28% "Supply Chain".
image
Cyberangriff ist auf den ersten Blick zwar kein positiv geprägtes Wort, doch IT-Sicherheit bewegt alle. Und tatsächlich ist die gestiegene Awareness für Cybersecurity positiv.

Award für vorbildliche Kommunikation nach Cyberangriff

Doch genug ist das noch nicht: Deshalb vergibt die Information Security Society Switzerland (ISSS) am 11. Januar an ihrer Berner Tagung den ersten ISSS Courage Award an ein Unternehmen, das nach einem erlebten Cyberangriff besonders offen und transparent kommuniziert hat. Inside IT ist als Medienpartner und Jury-Mitglied Teil des Awards.

Loading

Mehr zum Thema

image

Darkweb-Salärstudie: Das sind die Löhne der Cyberkriminellen

Für gefragte Malware-Entwickler gibt es Top-Löhne. Das Durchschnittsgehalt ist aber vergleichsweise bescheiden.

publiziert am 1.2.2023
image

Zurich investiert erneut in kanadische Cyberversicherung

Boxx Insurance hat unter der Leitung von Zurich in einer Serie-B-Finanzierung 14,4 Millionen US-Dollar gesammelt.

publiziert am 31.1.2023
image

Die IT-Woche: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Horror, uff, nunja, okay, super… die Tags zu den Cybersecurity-Storys dieser Woche.

publiziert am 27.1.2023
image

Cyberkriminelle erbeuten Kundendaten der Online-Apotheke DocMorris

Bei dem Cyberangriff haben unbekannte Täter 20'000 Kundenkonten kompromittiert. Die Online-Apotheke gehört zur Schweizer "Zur Rose"-Gruppe.

publiziert am 27.1.2023