Addsecure übernimmt Schweizer Telematik-Spezialisten

30. November 2021, 12:59
  • übernahme
  • channel
  • iot
image

Der schwedische IoT-Anbieter Addsecure kauft Lostnfound, Spezialist im Bereich Standortverfolgungs- und Flottenmanagement-Lösungen.

Durch die Akquisition des Logistik-Dienstleisters Lostnfound will Addsecure seine Präsenz in der Schweiz und in Österreich erweitern. Das Unternehmen bereichere Addsecure, Anbieter von IoT-Konnektivitätslösungen, um Erfahrungen im Bereich Telematik und eröffne so neue Möglichkeiten im Vertrieb und im Marketing, so Addsecure in einer Mitteilung.
Lostnfound wurde 2009 in Adliswil ZH gegründet und verfügt über Tochtergesellschaften in Deutschland und Frankreich. Die Gründer und Geschäftsführer der des Unternehmens, Daniel Thommen und Markus Ledermann, werden in der neuen Konstellation weiterhin für den Ausbau in den jeweiligen Märkten verantwortlich sein und sich auch aktiv an der Weiterentwicklung der neuen Struktur beteiligen.
Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Die Akquisition und Integration in die Addsecure Gruppe soll bis Anfang 2022 abgeschlossen sein, schreiben beide Unternehmen.

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom verliert Festnetztelefonie von Basel-Stadt an Sunrise

Im Rahmen der Mitgliedschaft bei eOperations Schweiz sind die Verwaltung des Kantons Basel-Stadt plus Uni, Spital, Verkehrs-Betriebe und Industrielle Werke zu Sunrise gewechselt.

publiziert am 12.8.2022
image

Wegen Korruption verurteilter Samsung-Chef begnadigt

Die Begnadigung soll Lee Jae-yong laut Justizminister erlauben, einen Beitrag zur "Überwältigung der wirtschaftlichen Krise" des Landes zu leisten.

publiziert am 12.8.2022
image

Schwacher PC-Markt belastet Lenovo

Wachstum in anderen Bereichen kann die Rückgänge im PC-Absatz nicht wettmachen. Der chinesische Hersteller stagniert.

publiziert am 11.8.2022
image

Software-Schmiede Magnolia geht an deutschen Investor Genui

Der Basler Anbieter von Content-Management-Systemen hat einen neuen Besitzer gefunden. Mit zusätzlichem Kapital soll das internationale Wachstum von Magnolia angetrieben werden.

publiziert am 10.8.2022