Exklusiv: Cisco-Schweiz-Chef Christian Martin geht

22. Juli 2019, 07:20
  • people & jobs
image

Ein bekannter Name der Schweizer ICT tritt ab: Christian Martin, Landeschef von Cisco Schweiz, verlässt nach fast 21 Jahren das Unternehmen.

Ein bekannter Name der Schweizer ICT tritt ab: Christian Martin, Landeschef von Cisco Schweiz, verlässt nach fast 21 Jahren das Unternehmen.
Auf Ende Juli verlässt Christian Martin nach acht Jahren an der Spitze von Cisco Schweiz das Unternehmen. Wie das Unternehmen auf Anfrage von inside-channels.ch bestätigt, wird Martin "ab August 2019 neue Herausforderungen ausserhalb von Cisco" annehmen. Als Berater werde er voraussichtlich noch bis Ende Jahr dem Unternehmen insbesondere "bei einem Schlüsselprojekt" zur Verfügung stehen. Cisco will heute die Kunden und Partner informieren.
Martin selber war telefonisch nicht für eine Stellungnahme zu erreichen über die Gründe seines Entscheids und was seine Pläne sind. Er gehört zu den Cisco-Veteranen mit 21 Jahren Firmenzugehörigkeit: Er war bereits im November 1998, kurz nach dem Beginn seiner Karriere in der IT-Branche zu Cisco gestossen. Bevor er 2011 General Manager von Cisco Switzerland wurde, arbeitete er hauptsächlich als Manager im Bereich Datenzentren und Virtualisierung; zudem war er Verkaufschef für Ciscos Enterprise-Business in der Schweiz.
Neben seiner Arbeit als Landeschef engagierte sich Martin für die Branche. 2014 wurde er in den Vorstand des Telco-Verbands Asut gewählt an.
Die Cisco-Pressestelle hält in einer kurzen Mitteilung fest, Walter Merkl, derzeit Director Operations, werde interimistisch die Führung von Cisco Schweiz übernehmen.
Darüber hinaus heisst es lediglich: "Cisco dankt Christian Martin für seine Beiträge zur positiven Entwicklung der Ländergesellschaft". (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

Nach 2 Jahren: Vontobel-Digitalchef geht schon wieder

Der Leiter des Bereichs "Digital Investing" Toby Triebel verlässt die Familienbank Vontobel per Ende November. Der Nachfolger François Rüf kommt aus dem eigenen Haus.

publiziert am 28.9.2022