Joint-Venture von TX Group, Ringier, Mobiliar und General Atlantic legt offiziell los

12. November 2021 um 13:40
  • tx group
  • ringier
  • mobiliar
  • e-commerce
  • schweiz
image

Die gemeinsame Firma der gleichberechtigten Aktionäre ist seit Donnerstag offiziell gegründet. CEO Gilles Despas verrät gegenüber inside-it.ch die nächsten Schritte.

Jetzt ist die Tinte trocken: TX Group, Ringier, Mobiliar und General Atlantic haben die Verträge unterzeichnet und die gemeinsame Firma, SMG Swiss Marketplace Group, offiziell gegründet. Sie dient als Dachmarke bekannter Plattformen wie Anibis, AutoScout24, Car For You, FinanceScout24, Homegate, ImmoScout24, ImmoStreet, Ricardo oder tutti.ch.

Für personelle Konsequenzen ist es noch zu früh

"Jetzt gilt es, die Teams ehemaliger Konkurrenten unter einem Dach zusammenzuführen", sagt Gilles Despas, CEO der neuen Firma, am Telefon zu inside-it.ch. Der ehemalige Chef von Scout24 Schweiz betont, dass die Marken bestehen bleiben und voneinander profitieren sollen, auch punkto Technologie.
Ob es unter den 1200 Mitarbeitenden zu Restrukturierungen komme, "wissen wir derzeit noch nicht", sagt Despas. "Es ist noch viel zu früh für Konsequenzen." Jetzt gehe es zunächst darum, eine Wachstumsstrategie festzulegen.

Zusammenzug der Zürcher Teams in einem Büro ist denkbar

Die SMG Swiss Marketplace Group sieht sich als digitale, hybride Firma mit Hauptsitz in Zürich. Ob die verschiedenen Teams aus der Limmatstadt an diesem Standort zusammenziehen, steht noch nicht fest. Aber "warum nicht?", fragt Gilles Despas zurück. Die anderen Standorte in Flamatt, Berlin, Serbien und Vietnam blieben bestehen. "Wir werden niemanden zum Umzug zwingen", verspricht der neue CEO.
Ihm selbst sei egal, wo er arbeite, sagt Despas. "Hauptsache nahe an den Teams und an den Marken."
Alle Parteien sind durch Minderheiten-Anteile am Joint Venture beteiligt. Die TX Group hält 31%, Ringier und Mobiliar jeweils 29,5%, General Atlantic 10%. Die vier Aktionäre verfügen über jeweils 25% der Stimmrechte. Angekündigt wurde das Joint Venture bereits Ende August.

Loading

Mehr zum Thema

image

Interdiscount wird Teil von Euronics International

Die Coop-Tochter verspricht sich von der Partnerschaft ein grösseres internationales Netzwerk.

publiziert am 29.2.2024 1
image

Ringier und weitere Medien­konzerne fordern Milliarden von Google

Dutzende von europäischen Medien­unternehmen ziehen wegen mutmasslicher Benach­teiligung im Werbe­geschäft gegen Google vor Gericht. Darunter auch 'Blick'-Heraus­geber Ringier.

publiziert am 29.2.2024
image

Calida muss schon wieder neue IT-Leitung suchen

Das Unternehmen schreibt happige Verluste. Auch in der Führungsetage kommt es zu Abgängen, darunter IT-Chefin Hanna Huber.

publiziert am 23.2.2024
image

AWS spart 900 Millionen Dollar durch längere Serverlaufzeit

Und dies in einem einzigen Quartal. Derweil experimentiert der Mutterkonzern Amazon mit KI-Einkaufshelfern.

publiziert am 2.2.2024