ETH gehört im Bereich IT zu den Top-10-Unis weltweit

11. April 2024 um 13:42
  • people & jobs
  • Bildung
  • hochschule
  • ETH
  • EPFL
image
Foto: Basit Abdul / Unsplash

Insgesamt belegt die ETH Rang im World University Ranking Platz 11, auf Platz 33 liegt mit der EPFL die zweite Schweizer Hochschule. Mehrheitlich fielen Schweizer Unis im Ranking jedoch zurück.

Die ETH Zürich ist in den Fachrichtungen Erd- und Meereswissenschaften, Geologie und Geophysik die beste Universität der Welt. Nachzusehen ist dies im "World University Ranking", das vom Bildungsdienstleister Quacquarelli Symonds (QS) jährlich herausgegeben wird.
Im Bereich Computerwissenschaften schafft es die ETH Zürich wie im vergangenen Jahr auf Platz 9. Die ETH Lausanne (EPFL) rutscht in diesem Bereich aus den Top 10 und belegt heuer Rang 11. Die drei besten Unis dieses Fachbereichs sind allesamt in den USA beheimatet: das MIT in Cambridge, die Carnegie Mellon University in Pittsburgh und die Stanford University.

Nur noch drei Schweizer Unis in Top 100

In dieser Kategorie sind weiter die Unis Zürich (Platz 123), Genf (251 bis 300), Bern (301 bis 350), Lugano (401 bis 450), St. Gallen (401 bis 450), Lausanne (451 bis 500) und Basel (601 bis 650) klassiert.
Über alle Fachrichtungen hinweg belegt die Zürcher ETH analog zum Vorjahr Platz 11. Die EPFL rückt um acht Plätze von 41 auf 33 vor. Die dritte Schweizer Hochschule in den Top 100 ist die Uni Zürich auf Platz 80. Vergangenes Jahr war die Universität Bern noch dabei, doch sie rutschte von Platz 94 auf nun 116 ab.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

ETH-Forschende tricksen Easyride der SBB aus

Den Standortdaten eines Smartphones sollten nicht vertraut werden, bilanzieren ETH-Forschende nach einem Experiment, das es ihnen ermöglichte, gratis Zug zu fahren.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024