Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

20. September 2022, 09:17
image
Foto: Huawei

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

Auch dieses Jahr hat Huawei seine Partner des Jahres in der Schweiz gekürt. In einer Mitteilung zur Vergabe der Partner-Awards 2022 hebt der Technologiekonzern Projekte mit Storagelösungen bei der öffentlichen Hand hervor oder die Umsetzung von SD-WAN- beziehungsweise WLAN-Lösungen in Hotel- und Stadionanlagen.
Das Partnernetzwerk in der Schweiz sei robust und man investiere kontinuierlich in den Channel, schreibt Huawei. Man freue sich, vertraute Namen und Gesichter unter den Award-Trägern begrüssen zu können, sagt Maurizio Campagnaro, Channel Director EBG bei Huawei Schweiz, und er sei "stolz, dass wir zahlreiche neue Marktplayer in unserem wachsenden Netzwerk begrüssen und von unseren Technologien sowie unserer hohen Servicequalität überzeugen durften".

Die Partner des Jahres 2022

  • IT Partner of the Year: Abraxas Informatik
  • IP Partner of the Year: Axpo WZ-Systems & Argonet
  • Distribution Partner of the Year: Absolut Distribution
  • Growth Partner of the Year: Belsoft Infortix
  • Newcomer Partner of the Year: Ceruno
  • Breakthrough Partner of the Year: Rectretix Systems
  • Innovation Partner of the Year: Swisscom
  • Service Partner of the Year: Infoniqa SQL
  • MSP of the Year: UMB

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

Langjähriger IBM-Mann wechselt in die Geschäftsleitung von Abraxas

Raphael Mettan tritt beim IT-Dienstleister die Nachfolge von Christian Manser an. Er übernimmt die Leitung des Bereichs Infrastructure & Outsourcing.

publiziert am 26.1.2023