HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

15. Mai 2024 um 09:27
  • Sunnie Groeneveld
  • people & jobs
  • HWZ
  • sesselwechsel
image
Sunnie Groeneveld ist seit mehreren Jahren an der HWZ tätig.

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

Die Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) hat Sunnie Groeneveld zur neuen Direktorin des Institutes for Digital Business ernannt. Sie folge auf Manuel P. Nappo, der die Hochschule nach 14 Jahren auf eigenen Wunsch verlasse, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen, so eine Mitteilung.
Groeneveld sei seit fast zehn Jahren geschätztes Mitglied der HWZ-Fakultät, so Nappo, und habe seit 2019 mit ihm zusammen den Executive MBA Digital Leadership seit 2019 konzipiert, aufgebaut und durchgeführt. "Ihre umfassende Erfahrung als Studiengangsleiterin und ihr grosses Engagement für Leadership, Technologie und Innovation sind genau das, was das Institut benötigt, um auch zukünftig erfolgreich zu sein", ergänzt der abtretende Direktor des Instituts.
Als Unternehmerin und als Mitglied mehrerer Verwaltungsräte habe Sunnie Groeneveld eine beeindruckende Karriere in der digitalen Wirtschaft vorzuweisen, schreibt die HWZ. Unter anderem war sie VR-Mitglied bei Emineo und erste Leiterin von Digitalswitzerland, damals noch als DigitalZurich2025 unterwegs. Groeneveld hat verschiedene Unternehmen mitgegründet, darunter Inspire 925, einen Anbieter von Projektmanagement- und Beratungsdienstleistungen, bei dem sie als Managing Partner fungiert. Laut ihrem Linkedin-Profil gehört sie aktuell den Verwaltungsräten von unter anderem Sympany, Galledia und Jung von Matt an.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

SAP findet offenbar viele Freiwillige für Früh­pensionierung

Bei SAP läuft eine Reorganisation, die einen Stellenabbau mit sich bringt. Berichten zufolge melden sich aber auch Tausende freiwillig für ein Abfindungs­programm.

publiziert am 7.6.2024
image

Inventx verliert seinen CEO

Pascal Keller hört per Ende Juni als CEO aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur weiteren Entwicklung des Unternehmens auf. Mitgründer und Inhaber Gregor Stücheli übernimmt interimistisch.

publiziert am 7.6.2024
image

Neues Geschäftsleitungsmitglied bei Boll

Patrick Merz wird Head of Sales und leitet die Verkaufsaktivitäten von Boll im DACH-Raum.

publiziert am 5.6.2024
image

Microsoft entlässt 1000 Angestellte

Die Entlassungen betreffen die Bereiche Cloud und Mixed Reality.

publiziert am 4.6.2024