Marc Lenzin wechselt zu Palo Alto

23. April 2024 um 13:56
image
Marc Lenzin. Foto: Waffenbörse24.ch

Bis zum letzten Herbst war Lenzin als Channel-Chef für Dell in der Schweiz tätig. Jetzt wird er Manager Channel Sales Alps Region bei Palo Alto Networks.

Marc Lenzin wird neuer Manager Channel Sales Alps Region bei Palo Alto. Damit wird er künftig die Verkaufsorganisation in der Schweiz und Österreich leiten, wie 'IT Reseller' berichtet. Dabei soll er gemäss dem Unternehmen das bestehende Channel-Geschäft mit den Partnern und Distributoren auf die nächste Erfolgsstufe heben.
"Ich freue mich auf diese Möglichkeit und darauf, meine Fähigkeiten und Erfahrungen in diesem neuen Kapitel meiner Karriere einzusetzen", schrieb der neue Sales-Verantwortliche in einem Beitrag auf Linkedin. Zuletzt war Lenzin während 6 Jahren bei Dell für den Schweizer Channel verantwortlich. Im letzten Herbst hatte er das Unternehmen überraschend verlassen.
Vor seiner Zeit bei Dell war Marc Lenzin über 18 Jahre in verschiedenen Positionen für IBM tätig.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

Noch mehr Daten von Dell gestohlen

Dell ist von einem grossen Data Breach betroffen. Jetzt behauptet der verantwortliche Hacker, auch noch ein anderes System geknackt zu haben.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024