Neuenburger Schulnetzwerk angegriffen

1. April 2022, 10:18
  • security
  • cyberangriff
  • schweiz
image
Foto: CDC / Unsplash

Im Kanton Neuenburg häufen sich Hackerangriffe. Cyberkriminelle haben nach der Universität und mehreren Arztpraxen nun auch das Neuenburger Schulnetzwerk ins Visier genommen.

Im Schulnetzwerk von Neuenburg sei es am Mittwoch zu einer kritischen Sicherheitswarnung gekommen, bestätigte Jérome Amez-Droz, Generalsekretär des Erziehungsdepartements, am Freitag gegenüber der Nachrichtenagentur 'Keystone-SDA' einen Bericht von 'Arcinfo'.
Der Fernzugriff auf das Schulnetzwerk wird demnach für die Dauer von voraussichtlich einer Woche unterbrochen. Zu einem Datendiebstahl sei es nach bisherigen Erkenntnissen nicht gekommen, da keine Zunahme des ausgegebenen Datenvolumens festgestellt worden sei, sagte Amez-Droz.

Neuenburger Informatik muss sich weiter verbessern

Nach dem Hackerangriff auf die Universität Neuenburg Mitte Februar hat der Kanton neue Sicherheitsvorehrungen geplant, wie die zuständige Staatsrätin Crystel Graf (FDP) am Mittwoch im Grossen Rat sagte. Sie wies darauf hin, dass der IT-Schutz im Kanton gemäss der letzten Prüfung gut sei. Der Neuenburger Informatikdienst (Sien), der mit Martine Margairaz bald eine neue Leiterin erhält, müsse aber seine Fähigkeiten zur Erkennung von Angriffen weiter verbessern.

Patientendaten im Darknet veröffentlicht

Vor wenigen Tagen verübten Unbekannte einen Cyberangriff auf zwei Arztpraxen im Kanton Neuenburg. Persönliche Patientendaten landeten im Darknet. Die Hacker hatten Geld gefordert.
Eine dritte Neuenburger Arztpraxis, welche die gleiche Software für elektronische Patientenakten verwendet wie die anderen zwei, wurde im Februar Opfer einer Cyberattacke. Dabei wurden keine Daten im Darknet veröffentlicht. Laut dem Westschweizer Fernsehen 'RTS' wurden in den vergangenen Wochen mindestens vier weitere Arztpraxen in den Kantonen Waadt und Freiburg von Hackern angegriffen. Ebenso Opfer geworden ist die Universität der Stadt.

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Schatten-IT ins Licht setzen

Leuchten Sie die Schatten-IT in Ihrem Unternehmen bis in den letzten Winkel aus und schaffen Sie Transparenz über alle Ihre IT-Systeme, -Anwendungen und -Prozesse.

image

Jetzt hat ein grosser Krypto-Hack Harmony getroffen

Hacker haben Coins im Wert von rund 100 Millionen Dollar aus einem Schlüsselprodukt der US-Kryptofirma gestohlen.

publiziert am 24.6.2022
image

NCSC mahnt: Bitte keine Privatgeräte im Homeoffice

Der Zugriff aufs Firmennetzwerk mit privaten Geräten ist mit erheblichen Risiken verbunden. Das zeigt ein aktueller Ransomware-Angriff.

publiziert am 24.6.2022 6
image

Bericht zeigt russische Cyber­aktivitäten seit Kriegs­beginn

Mit dem russischen Angriffskrieg gehen massive Cyber­kampagnen einher. Diese betreffen die Ukraine, aber auch weitere Länder, darunter die Schweiz, zeigt ein Report.

publiziert am 23.6.2022