Neuer IT-Chef für Sygnum

12. Juli 2023 um 12:57
image
Foto: Sygnum

Simon Uhde folgt auf Philippe Imbach, den Bruder des Sygnum-CEOs.

Seit Juli 2023 gibt es einen neuen IT-Chef bei der Kryptobank Sygnum. Simon Uhde übernimmt den Platz von Philippe Imbach, dem Bruder des Geschäftsführers Mathias Imbach.
Vor seinem Wechsel arbeitete er beim Sygnum-Tochterunternehmen Custodigit als Chief Information Officer. Davor war er unter anderem auch als Chief Technology Officer bei Twint, Senior Software Architect bei Adnovum und Senior Consultant bei Hediger & Uhde tätig.
Für Uhde sei es wichtig, die Entwicklung der Sygnum-IT-Landschaft fortzuführen und "die Weichen für das weitere Wachstum zu stellen", schreibt er auf Anfrage von 'IT-Markt'. "Die Möglichkeit, an der Schnittstelle von Financial Services, Blockchain-Technologie sowie im regulierten Bereich die Technologie-Plattform der Sygnum-Bank voranzutreiben, ist sehr motivierend."
Sygnum benutzt Distributed-Ledger-Technologie, um digitale Vermögenswerte systematisch und ganzheitlich in das regulierte Bankwesen einzubetten. Im Juni hat die Kryptobank schon bekanntgegeben, dass sie die Nachfolge für einen CISO sucht.
Die Position des Sygnum-CISO hatte seit August 2021 Olivier Busolini inne, der er im Mai 2023 zur Bank Mashreq wechselte. Auf unsere Anfrage, ob ein Nachfolger bereits gefunden sei, hiess es Anfang Juni aus Zug: "Das Team wird derzeit von einem CISO ad interim geleitet. Die Geschäftsleitung prüft einen grossen Pool gut qualifizierter interner und externer Kandidaten für die künftige Besetzung." Man stehe nicht unter Zeitdruck, da man auf ein grosses Security-Team und externe Unterstützung zählen könne.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

SAP findet offenbar viele Freiwillige für Früh­pensionierung

Bei SAP läuft eine Reorganisation, die einen Stellenabbau mit sich bringt. Berichten zufolge melden sich aber auch Tausende freiwillig für ein Abfindungs­programm.

publiziert am 7.6.2024
image

Inventx verliert seinen CEO

Pascal Keller hört per Ende Juni als CEO aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur weiteren Entwicklung des Unternehmens auf. Mitgründer und Inhaber Gregor Stücheli übernimmt interimistisch.

publiziert am 7.6.2024
image

Neues Geschäftsleitungsmitglied bei Boll

Patrick Merz wird Head of Sales und leitet die Verkaufsaktivitäten von Boll im DACH-Raum.

publiziert am 5.6.2024
image

Microsoft entlässt 1000 Angestellte

Die Entlassungen betreffen die Bereiche Cloud und Mixed Reality.

publiziert am 4.6.2024